"Music on Tour" - Südafrika 2008

14 Tage lang bereisten 68 Mitglieder des Musikverein Neuwürschnitz den schwarzen Kontinent, genauer gesagt Südafrika. Unter dem Motto Internationale Jugendbegegnungen wurden die Musiker vom Sächsischen Blasmusikverband für diesen Austausch ausgewählt. Übernachtet wurde bei Gastfamilien. Bei der straff organisierten Reise hatten die Neuwürschnitzer die Möglichkeit, die Flora und Fauna des Landes kennenzulernen. Sehenswürdigkeiten wie der Tafelberg oder der südlichsten Punkt Afrikas, das Kap Agulhas wurden besichtigt. Auch eine Safaritour durfte nicht fehlen. Doch natürlich stand auch die Musik im Blickpunkt. Der Jugendorchester sowie der Jürgen-Brunner-Chor gaben insgesamt vier Konzerte vor ausverkauftem Haus. Deren Spielfreude schien auf das Publikum überzuschwappen, denn die Musiker wurden mit Standing Ovation belohnt.

weitere Bilder gibts unter:

 

Südafrika Tour 2008